Willkommen auf der Website der Gemeinde Flurlingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Flurlingen

Tierkadaver

Fleischabfälle (Innereien, Knochen, Fett) und Schlachtnebenprodukte (Häute, Borsten, Federn) gehören in den Kadaverkübel beim Werkhof oder direkt in die KBA Hard, Beringen. Anlieferung in Absprache mit der Gemeindeverwaltung, 052 647 01 01. Ebenfalls der Gemeindesammelstelle oder dem Abdecker zu übergeben sind Tierkörper bis 200 kg. Einzelne tote (Heim-)Tiere bis 10 kg dürfen auch auf privatem Grund vergraben werden; sie sind mit mindestens 50 cm Erde zu bedecken.

Kleintierkadaver können beim Tierarzt oder bei der Kadaversammelstelle abgegeben werden.

Bei Wildtieren kontaktieren Sie bitte unseren Wildhüter, Markus Schiess, Tel. 079 216 67 01
Sammelstellen  Werkhof
   Tierkadaver
  • Druck Version
  • PDF