Kopfzeile

Inhalt

A4 Cholfirsttunnel: Nachtsperrungen wegen Bauarbeiten

2. November 2021
Das Bundesamt für Strassen ASTRA baut seit Herbst 2020 einen Sicherheits-stollen für den Cholfirsttunnel. Von November 2021 bis voraussichtlich Ende Januar 2022 finden im Strassentunnel Anpassungsarbeiten für die künftigen Querverbindungen zum Stollen statt. Dies erfordert mehrere Nachtsperrungen.

Mitte September 2020 begann der Bau des Sicherheitsstollens für den Cholfirsttunnel bei Schaffhausen. Bis März 2021 wurde beim Schützenhaus Flurlingen der Voreinschnitt erstellt und seit August 2021 läuft der Vortrieb des Sicherheitsstollens. Nun finden im Strassentunnel ab 8. November 2021 Vorbereitungsarbeiten für die künftigen Querverbindungen zum Sicherheitsstollen statt.

Die Ausbruchsarbeiten im Cholfirsttunnel können nur nachts bei gesperrter Fahrbahn durchgeführt werden. Die Vollsperrungen des Autobahnabschnitts A4 zwischen Schaffhausen-Süd und Uhwiesen finden ab 8. November 2021 bis voraussichtlich Ende Januar 2022 statt (mit Unterbruch vom 23. Dezember bis 3. Januar). Dies jeweils von Montagabend bis Freitagmorgen. In den betreffenden Nächten wird der Verkehr in beide Fahrtrichtungen von 20.00 bis 05.00 Uhr umgeleitet.

Das ASTRA sowie die beteiligten Unternehmen sind bemüht, die Auswirkungen so gering wie möglich zu halten, und danken allen Betroffenen für das Verständnis.

Weiterführende Informationen:
www.cholfirsttunnel.ch

Kontakt/Rückfragen:
Bundesamt für Strassen ASTRA, Infrastrukturfiliale Winterthur Tel. 058 480 47 11,
kommunikation.winterthur@astra.admin.ch

Herausgeber:
Bundesamt für Strassen ASTRA

Zugehörige Objekte

Name
2021-11-02_MM_Nachtsperrungen_Cholfirsttunnel.pdf Download 0 2021-11-02_MM_Nachtsperrungen_Cholfirsttunnel.pdf